Startseite

Herzlich Willkommen bei der vhs Stadt Haßfurt

Die Volkshochschule der Stadt Haßfurt als kommunales Bildungszentrum hat ihren Sitz in der "Alten Mainmühle", die die Stadt Haßfurt 1999 und 2000 für diese Zwecke umbauen ließ.
Mit einem breitgefächerten und umfassenden Weiterbildungsangebot in den Bereichen Gesellschaft, Beruf und Karriere, Sprachen, Gesundheit, Kultur und junge vsh möchten wir neue Bildungsinteressen wecken und lebenslanges Lernen und Begegnung für alle Bürgerinnen und Bürger ermöglichen. Wir stehen für Tradition und Toleranz und bieten eine offene Lernkultur, die an die unterschiedlichen Lernvoraussetzungen unserer Kunden anschließt.
Erfolgreiches Lernen bedeutet für uns Weiterentwicklung und Verbesserung der privaten und beruflichen Möglichkeiten des Einzelnen, um den aktuellen und zukünftigen Anforderungen in Familie, Beruf und Freizeit besser gewachsen zu sein. Engagierte sowie fachlich und erwachsenenpädagogisch bestens qualifizierte Dozenten setzen unseren Bildungsauftrag vielseitig und innovativ um.  
Wir verfügen über einen barrierefreien Zugang zu modern und zweckmäßig eingerichteten Schulungsräumen sowie kostenlose Parkmöglichkeiten in direkter Nähe.


Geltende Vorgaben für die Erwachsenenbildung auf Grundlage der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ab Do., 13.01.22, bis vorerst Mi., 09.02.22:
3G für alle DozentInnen in der Erwachsenenbildung
2G für alle TeilnehmerInnen in vhs-Kursen (außer Gesundheitskursen) 

Gesundheitskurse: 2G+ für alle TeilnehmerInnen (Geboosterte können direkt ab dem 1. Tag nach der 3. Impfung teilnehmen. Doppelt Geimpfte, die eine Infektion überstanden haben, gelten als geboostert).